Publiziert am 3.10.2019 

 

Die Fachstelle Erwachsenenschutz führt im Auftrag von 11 Gemeinden erwachsenenschutzrechtliche Mandate für Menschen in schwierigen Lebenslagen.

 

Wir suchen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine

SachbearbeiterIn für den Fachbereich

Rechnungs- und Sozialversicherungswesen 80 bis 100 %

 

Stellenbeschreibung

Sie führen selbständig Klientenbuchhaltungen und erledigen verschiedene Aufgaben im Finanz- und Sozialversicherungsbereich. Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Zahlungs- und Buchungsverkehr
  • Budget und Abschlüsse erstellen
  • Sozialversicherungswesen
  • Steuerwesen
  • Unterstützung der Mandatsträger im administrativen Bereich

Anforderungsprofil

  • kaufmännische Grundausbildung (vorzugsweise in
    einer Gemeindeverwaltung)
  • belastbar und flexibel
  • exaktes Arbeiten
  • teamfähig
  • von Vorteil wäre eine Weiterbildung in Sozialversicherungen

Wir bieten

  • ein kollegiales und gut organisiertes Arbeitsumfeld
  • modernes Klienten-Informationssystem (EDV)
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • zentral gelegener Arbeitsplatz

Auskünfte erteilt Ihnen grne Frau Giuseppina Zwahlen,

Fachbereichsleiterin Sachbearbeitung, Telefon 044 924 19 32.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte

schriftlich oder elektronisch an die

Fachstelle Erwachsenenschutz Bezirk Meilen

Frau Giuseppina Zwahlen

Postfach 931

8706 Meilen

info@fesmeilen.ch 

 


Offene Stelle

Download
Publiziert am 3.10.2019
FES Stellenausschreibung Sachbearbeitung
Adobe Acrobat Dokument 37.1 KB