Die Fachstelle Erwachsenenschutz ist ein Teil des Zweckverbandes Kindes- und Erwachsenenschutz Bezirk Meilen und führt im Auftrag von 11 Gemeinden erwachsenenschutzrechtliche Mandate für Menschen in schwierigen Lebenslagen.

 

Wir suchen per 01. August 2022 eine/n SachbearbeiterIn für den Fachbereich Rechnungs- und Sozialversicherungswesen 100 %

 

Stellenbeschreibung

Die Sachbearbeiter/-Innen arbeiten in Teams mit den fallführenden Beiständen/-Innen zusammen. Sie führen selbständig Klientenbuchhaltungen und erledigen verschiedene Aufgaben im Finanzund Sozialversicherungsbereich.

 

Ihre Hauptaufgaben

- Zahlungs- und Buchungsverkehr

- Budget erstellen

- Sozialversicherungswesen

- Steuerwesen

- Erledigung administrativer Aufgaben im Bereich der Mandatsführung

- Erstellen von Inventaren und Schuldenverzeichnissen

- Periodische Rechnungsabgabe an die KESB

 

Anforderungsprofil

- kaufmännische Grundausbildung (vorzugsweise in einer Gemeindeverwaltung)

- Kenntnisse im Bereich Sozialversicherungen

- mit Vorzug Berufserfahrung im Bereich Soziales und/oder Versicherung

- belastbar und flexibel

- exaktes Arbeiten

- teamfähig und loyal

- Flair für Zahlen, Kontrollaufgaben und Buchhaltung

 

Wir bieten

- ein kollegiales, offenes und gut organisiertes Arbeitsumfeld

- modernes Klienten-Informationssystem (KLIB)

- abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

- attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

- Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

- schöner Arbeitsplatz am See (nahe öffentlicher Verkehrsmittel)

 

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Ramona Reineking, Co-Leitung Administration, Telefon 044 924 19 20. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte schriftlich oder elektronisch an die Fachstelle Erwachsenenschutz, Frau Ramona Reineking, Seestrasse 108, 8707 Uetikon am See, info@fesmeilen.ch.

 



Download
Stellenausschreibung Sachbearbeitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.3 KB